Altenpflege ohne Corona-Schutz

Die Geschäftsführerin des Lebensdank Pflege- und Betreuungsservice 2.0, Michaela Bischof, im Interview mit BILD

Die Corona-Epidemie ist für uns in der Altenpflege eine ganz besondere Herausforderung. Und unsere Arbeit wird zusätzlich erschwert, weil die Behörden ihren Aufgaben nicht in dem von uns erhofften Maße nachkommen. Vor allem die Belieferung mit Schutzkleidung, Atemschutz und Desinfektionsmitteln stellt ein Problem dar. Gegenüber der Zeitung BILD hat unsere Geschäftsführerin die Unzulänglichkeiten in unserem Arbeitsalltag erklärt.

Interview BILD mit Lebensdank-Geschäftsführerin Frau Bischof
Menü schließen